Die 10 schönsten Orte für Kindergeburtstage in Kärnten

Kindergeburtstage in Kärnten

Kinder lieben es, an spannenden Locations zu sein. Wieso also nicht den Geburtstag unter freiem Himmel verbringen? Egal ob bei Schatzsuchen im Wald, einem Picknick Park oder einer Partie Fußballgolf. Nicht immer muss es die eigene Wohnung sein. Die Aktivitäten an der frischen Luft machen Spaß und bieten genug Platz für alle Freunde. Auch für schlechtes Wetter gibt es Abhilfe. Entdecke unsere zehn schönsten Orte für Kindergeburtstage in Kärnten.

Zugegeben, die warmen Monate haben einen entscheidenden Vorteil: Geburtstage können in die Natur verlegt und mit allerhand Abenteuern kombiniert werden. Wie wäre es also mit einer Feier im Wald? Einer Outdoor Party mit viel Bewegung und einer ganz besonderen Sportart? Oder schmackhaften Grillen in einer Open-Air-Erlebniswelt?

Wenn das Wetter mitspielt, ist vor allem das Rosental eine gute Wahl. Sollten Kapriolen wirklich den Strich durch die Rechnung machen, gibt es trotzdem einen ganz besonderen Platz. Mit Spürsinn lassen sich im Umkreis weitere spannende Locations entdecken, die den Kindern einen unvergesslichen Tag bereiten.

Abenteuer im Wald: Kindergeburtstage in Kärnten

Leise beginnt das Lagerfeuer zu knistern. Rund um die Feuerstelle haben sich die Knirpse versammelt, um das Geburtstagskind hoch leben zu lassen. Gesessen wird stilgerecht auf riesigen Baumstämmen, während der Kuchen mitten in der Natur schnabuliert wird. Der Outdoor Kindergeburtstag im Wald von Play2Gether in der Nähe von Klagenfurt lässt die Feier zum Abenteuer werden.

Im Waldstück steht unendlich viel Platz für Spaß & Spiel zur Verfügung, dessen Highlight die Schatzsuche zwischen den Bäumen ist. Barfuß den Wald zu erleben, ist für viele ein völlig neues Erlebnis. Für eine individuelle Kinderbetreuung ist natürlich gesorgt. In puncto Essen müssen sich Eltern ebenfalls keine Gedanken machen. Auf Regionalität und BIO wird besonderes Augenmerk gelegt. Ab sechs Jahren darf der Wald erkundet werden. Bei Regen wird mit Gummistiefeln los gedüst.

Öffentlicher Grillplatz in der Natur

Grillen und Geburtstag sind vor allem im Sommer die perfekte Kombination. In der Erlebniswelt in Feistritz im Rosental steht eine riesige öffentliche Grillörtlichkeit zur Verfügung. Diese kann ideal mit Kinderfeiern kombiniert werden, die viel Platz benötigen. Etwa wenn zu den Festen Riesenseifenblasen, Luftballonlöwen oder ein Zauberer eingeplant sind. Bequem können sich die Kleinen rund um die Aktivitäten versammeln.

Baumstämme sind als Sitzgelegenheiten vorhanden, es können aber auch Tische und Bänke ergänzt werden. Und das Essen? Ist selbst mitzubringen. Erlaubt ist alles Grillbare. Wurstspieße, Hotdogs oder Burger, Grillklassiker sind auch bei den Kids hoch im Kurs. Wenn einmal die Getränke aus gehen, kann im nahen Bistro im Handumdrehen das eine oder andere nachgeholt werden. Was das Beste ist? Rundherum verläuft der Outdoor Spielplatz. Am besten für Kindergeburtstage in Kärnten voran melden!

Outdoor Party am Fußballgolfplatz

Fußballgolf? Was im ersten Moment etwas ungewöhnlich klingt, ist eine einmalige Art, den Geburtstag zu etwas unvergesslichen zu machen. Denn wer kann schon von sich behaupten, gegen Long John gespielt zu haben? Ganze 18 Lochbahnen sind auf dem Areal vorhanden. Richtig lustig wird es, mit Freunden zusammen die Kurse zu meistern. Gespielt wird mit dem Fuß, und der Ball möchte in das Loch. Doch so einfach ist es dann doch wieder nicht.

Spaß garantiert! Die familienfreundliche Anlage biete nach Anmeldung einen gedeckten Tisch für die Partyrunde, BIO-Knabbergebäck und Krüge mit Getränken. Pizza und Toast sind ebenfalls mit an Bord. Schon die Kleinsten können hier den Bällen hinterher toben, den Alterslimit gibt es keines. Eine gute Alternative für Mama und Papa, um Bewegung in den Tag zu bringen.

Geburtstagspaddeln an der Drau

Sind die Kids schon etwas älter, so lässt sich der Geburtstagsaufenthalt im Rosentaler Outdoor-Spielplatz mit einer Paddeltour auf der Drau ergänzen. Ein Erlebnis, das so schnell nicht vergessen wird. Gefahren wird nämlich in blauen Kanus, für Schwimmwesten und Paddel ist gesorgt. Auf den Drau Paddelweg eingestiegen wird direkt in Feistritz im Rosental. Angst müssen Eltern hier keine haben, denn die Drau hat in diesem Talabschnitt eine mäßige Fließgeschwindigkeit. Sie eignet sich ideal für Familien. Das Geburtstagsständchen wird direkt am Wasser nachgeholt!

Wer sich eine solche Tour nicht selbst zutraut, kann auch einen Guide buchen. Übrigens, um die Kleidung muss sich kein Kopf zerbrochen werden. Diese wird angenehm in einem Trockensack mittransportiert. Am Ende der Fahrt wird das Kanu aus dem Wasser geholt und verkehrt auf die Wiese gelegt. Aber Achtung: Alle Teilnehmer müssen schwimmen können.

Ein großer Tag am See – Klassiker der Kindergeburtstage in Kärnten

Apropos schwimmen. Sind die Kids begeisterte Wasserratten, zeigt sich der Badesee St. Johann als perfekter Tummelplatz mit den Freunden. Ob vor oder nach einer Partie Fußballgolf, die großzügigen Liegewiesen und der kleine Kiesstrand lassen den Geburtstag für größere Kids zur “Chill Zone” werden. Ein lang gezogener Steg und ringsum grüne Baumreihen sorgen für Urlaubsgefühle bei den Eltern. Das Hin und her Wechseln gelingt beinahe fließend, denn der Outdoor-Spielplatz ist lediglich knappe 300 Meter entfernt. Wenn keine Lust mehr auf das kühle Nass besteht, geht es eine Runde zum kostenlosen Natur-Kletter-Parcour im von Play2Gether betreuten Areal. Übrigens ist der Eintritt zum Badesee für Kleinkinder frei. Tipp: Auch den Kleinsten kann mit einem Mitbringsel große Freude bereitet werden. Eine gelungene Überraschung zum großen Tag!

Trendiger Ballsporttag in der Fun-Area

Nicht nur Soccer Golf zählt zu den trendigsten Sportarten der vergangenen Jahre, auch Speedball und Kick Billard locken die Balance aus ihrer letzten Reserve. Das wäre doch ein tadelloses Geschenk für den älteren Nachwuchs, oder? Ein Geburtstag in der Fun-Area der Erlebniswelt lädt zum Austoben mit den eigenen Freunden. Nicht selten lassen sich dort auch neue Freundschaften knüpfen. Etwa beim Testen der Torschusswand. Und wenn Teenies mit von der Partie sind, können sie auch ganz unter sich sein.

Gegen einen kleinen Kostenbeitrag kann sich im Spikeball versucht werden, bei dem der Ball auf ein Netz am Boden gespielt wird. Zwar so, dass das gegnerische Team diesen nicht mehr erreicht. Oder der Klassiker Boccia, an das sich auch Erwachsene noch erinnern werden. Wer noch nie etwas von Wikinger Schach oder dem Original Mölkky gehört hat, ist hier genau richtig. Einer trendigen Ballsportparty steht somit nichts mehr im Wege. Neugierig?

Kindergeburtstag in der Beachhalle

Sonne trotz schlechten Wetters? Feiner Sand unter den Füßen trotz prasselnden Tropfen auf dem Dach? Mit allem was dazugehört, können Kinder mit ihren Freunden einen Geburtstag in der Indoor Beachhalle im Sportpark Klagenfurt feiern. Ein Gefühl, als wäre man im Freien, denn der Sand Vorort wird auf 25 Grad beheizt. Die “Feier am Strand” präsentiert sich kinder- & familienfreundlich und mit einem “Flip-Flop” Feeling der besonderen Art. Begleitet wird das Fest von einer Musik- und Lichtanlage. Spielsachen, Spiele und Minidisco sind mit dabei. Am gedeckten Tisch darf dann zwischendurch auch eine Pause gemacht werden. Für eine Stärkung sorgen BIO-Säfte und BIO-Knabbergebäck. Eine individuelle Kinderbetreuung unterstützt die Eltern, damit diese die Umgebung ebenfalls genießen können.

Geburtstags-Picknick im Park

Wenn die Sonne durch die Blätter der Bäume blinzelt, ist der Europapark in er Landeshauptstadt Klagenfurt wohl am schönsten. Ein Geburtstags-Picknick im Park ist nicht nur aufgrund der Nähe zum Wörthersee reizvoll für groß und klein. Nach Herzenslust kann auf den Grünflächen herumgetollt werden, für die ganz Kleinen ist der Spielplatz gut geeignet. Am nahen Campingplatz können Kleinigkeiten erworben werden, falls das eine oder andere vergessen wurde. Ein Eis bei der urigen Tram, auch das ist möglich. In wenigen Schritten ist man bei der Brücke und über der Lend. Sind größere Geschwister mit dabei, können sich diese im kleinen Skater Areal an neuen Schwüngen üben.

Ausflug zur Kreuzbergl Wiese

Rutsche, Klettergelegenheit, Sandkiste und Schaukeln. Alles was ein Kindergeburtstag für die Jüngsten braucht! Holztische und Bänke bieten Sitzmöglichkeiten auf der weitläufigen Wiese am Kreuzbergl, einem Naherholungsgebiet in Klagenfurt. Etwas oberhalb des Fischerwirts gelegen, bietet der Klagenfurter “Hausberg” jede Menge Abenteuer. Mehrere Aufsichtspersonen sind aber unbedingt notwendig, sind doch Teiche vorhanden. In unmittelbarer Nähe beginnt ein Fitnessparcour, der ideal in Geburtstagsspiele integriert werden kann. Lange Baumstämme zum balancieren, Ringe für die Koordination oder Stangen, um sich in der eigenen Kraft zu versuchen. Ein Riesenspaß! Wenn Mama oder Papa mithelfen, sind auch alle Übungen möglich. Klar, richtig verpackt lassen sich so Kindergeburtstage in Kärnten gut mit Bewegung kombinieren.

Bewegungsarena Krumpendorf

Aktiv mit den Händen und Füßen zu sein, kommt bei einer Geburtstagsfeier immer gut an. Wie wäre es mit einem Ausflug in den Fitness & Vitalpark in Krumpendorf? Beintrainer, Schulterblatttrainer oder Latzug klingen im ersten Moment etwas kryptisch, bringen jedoch ordentlich Schwung in die Bewegung. Für ganz kleine Knirpse ist er zwar nicht geeignet, mithilfe der Geschwister kann alles trotzdem mit viel Neugierde erkundet werden. In Spazierweite befindet sich ein Minigolfplatz, nach den spannenden Partien am Fußballgolfplatz im Rosental eine Abwechslung für die ganze Familie. Mit den eingeladenen Freunden kann sich den kniffligen Kursen gemeinsam mit umso mehr Spaß gewidmet werden. Ein Abstecher in das Seebad rundet den Tag zu etwas ganz Besonderem. Frische Luft pur!

Das waren unsere zehn schönsten Orte um Kindergeburtstage in Kärnten zu feiern. Outdoor, indoor, mit und ohne Action, da ist sicher eine Idee für die nächste Party dabei.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter